icons / 24px / close
Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Tage der Orientierung leiten

  • Du hast Inter­es­se an der Arbeit mit Schü­le­rin­nen und Schülern? 
  • Du willst mit Metho­den für Groß­grup­pen arbeiten? 
  • Du hast immer mal wie­der ein paar freie Tage, die du sinn­voll nut­zen möchtest? 
  • Du hast nichts dage­gen, ein paar Euro dazuzuverdienen? 

Dann komm in unser TdO-Team und ler­ne, Tage der Ori­en­tie­rung für Schul­klas­sen zu lei­ten. Wenn du schon Vor­er­fah­rung in der Jugend­ar­beit mit­bringst, ist das super, wenn das für dich kom­plet­tes Neu­land ist, ist das genau­so wenig ein Pro­blem. Vor­aus­setzung ist, dass du min­des­tens 18 Jah­re alt bist und kei­ne Vor­stra­fen, die Kin­der, Jugend­li­che und ande­re Schutz­be­foh­le­ne betref­fen, hast. 


Als TdO-Refe­ren­tin oder Referent: 

  • beglei­test du Schul­klas­sen (8. – 10. Jahr­gangs­stu­fe) aller Schul­ar­ten für 2,5 Tage in einem Jugendhaus,
  • lernst du, wie man sicher vor einer Grup­pe steht, 
  • erfährst du, wie Metho­den zu den The­men Klas­sen­ge­mein­schaft”, Ich-Iden­ti­tät”, Freund­schaft, Part­ner­schaft — Lie­be!?” und Ich und die Welt” funk­tio­nie­ren und wie man sie anleitet,
  • gestal­test du reli­giö­se und spi­ri­tu­el­le Ele­men­te für Jugendliche 
  • erhältst du ein Hono­rar ent­spre­chend dei­nes Aus­bil­dungs­stan­des und 
  • vie­les mehr. 

Tage der Ori­en­tie­rung zu lei­ten emp­fiehlt sich als Pra­xis­er­fah­rung beson­ders für 

  • Lehr­amts­stu­die­ren­de,
  • Stu­die­ren­de der Päd­ago­gi­schen Fach­rich­tun­gen oder Sozia­len Arbeit, aber auch 
  • alle ande­ren, egal wel­chen Zukunfts­weg sie ein­ge­schla­gen haben.

Aus­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen wer­den in regel­mä­ßi­gen Abstän­den ange­bo­ten. Schau mal in unse­ren Ter­min­ka­len­der! Soll­test du dort nicht fün­dig wer­den, dann mel­de dich aber ger­ne trotz­dem im Refe­rat Jugend­ar­beit und Schu­le unter jus@​bistum-​passau.​de oder in jedem Kirch­li­chen Jugendbüro. 

Td O leiten 34
IMG 0433
Td O 8
Td O 7